Wir sind jung. Wir sind stark.

Wir sind jung. Wir sind stark.

We strongly recommend the new German movie "Wir sind jung. Wir sind stark." by Burhan Qurbani. Some of our nerwork members were also involved in this project like Thuy Trang Nguyen (Casting), Mai Duong Kieu (cast), Aaron Le (cast) http://jungundstark.de/ Also check out the film review by our friend Angelika Nguyen! http://www.ostblog.de/2015/01/pogrom_als_kunst.php   Trailer: Read more →
Berlinale 2015: „Thanatos, Drunk“

Berlinale 2015: „Thanatos, Drunk“

„Thanatos, Drunk” by Chang Tso-Chis  Taiwan 2015, 107 min, Mandarin, Taiwanese Check out the film review by our friends from SINONERDS! Synopsis: "The camera follows closely on the heels of two brothers – one gay, the other straight. Both are looking for a job in order to survive. But both are also looking for themselves and long to… Read more →
Filmrezension „Feuerwerk am hellichten Tage“

Filmrezension „Feuerwerk am hellichten Tage“

Aus der Kohle, die kühlen Kufen Entlang einer Reihe von Mordfällen wandert Diao Yinans 'Feuerwerk am helllichten Tage' durch die trostlosen Randzonen des chinesischen Wirtschaftbooms - und steht doch eher visuell auf Motive. Kohlebeschmierte Leichenteile auf dröhnenden Fliesbändern, massive Kühltürme aus Beton und knirschender Schnee. Gräue soweit das Auge reicht. Mit Einbruch der kalten Jahreszeit… Read more →
Just try me 关于爱情和那些魔鬼

Just try me 关于爱情和那些魔鬼

International Film Festival Mannheim-Heidelberg 2012 Regisseur:  Zhao Xiatong Als absurd und komisch bezeichnete der Regisseur selbst diesen eigensinnigen Film, der im internationalen Wettbewerb des 61. Internationalen Filmfestivals in Mannheim-Heidelberg lief. Zhao Xiatong hat sein Handwerk eigentlich am Theater gelernt und vielleicht ist sein Filmdebüt deshalb so außergewöhnlich. Er lässt in diesem Film auch keinen künstlerischen… Read more →

When Yesterday Comes 昨日的记忆

International Film Festival Mannheim-Heidelberg 2012: Lobende Erwähnung der internationalen Jury Regisseure: Hsiu Chiung Chiang, Singing Chen, Wi Ding Ho und Ko Shang Shen Vier junge taiwanesische Regisseure beschäftigen sich mit der Krankheit Alzheimer und drehen dazu einen Omnibus-Film. Das heißt alle vier drehen ihren eigenen Film, die zu einem einzigen zusammengefasst werden wie bei einem Omnibus, der anhält, um weitere Fahrgäste aufzunehmen. Trotz ihres jungen Alters schaffen sie es, die Krankheit und die Dilemmata, die diese für den Betroffenen und seine Umgebung mit sich bringt, aufzuzeigen. Der Film wurde daher – trotz des… Read more →